Schwitzen für den Gipfelsturm

Dieser Text wurde bereits am Dienstag geschrieben, konnte aber erst am Freitag auf die Reise gehen. Bitte gedanklich entsprechen umdenken. Update über alles seit Mittwoch kommt nachher – muss erstmal dem Hotelrestaurant die Pasta-Vorräte wegfuttern! Also, bis gleich auf diesem Kanal!

Hier nun der Dienstagtext: Schon mal was vom Col de la Ramaz gehört? Oder dem Col de’l Encrenaz? Ich nicht – jedenfalls bis heute nicht. Heute habe ich mich diesen beiden Biestern gestellt, und dafür, dass ich eigentlich nur meine müden Knochen nach 800 Autobahnkilometern ausschütteln wollte, bis ich ganz schön ins Schwitzen gekommen. Gemütliche Steigungsraten um die 10 Prozent bot mir das Duo an – und das über zig Kilometer und ohne Gnade.
Na ja, ich machs ja freiwillig… Oder?
Ansonsten: Sonne satt, netter Camping in St Jean d’Aulps, reichlich Cols, umgeben von savoir-vivre-Franzosen – das Leben könnte schlechter sein.
Donnerstagmorgen geht’s los mit dem Gipfelsturm. Startort ist Morzine in den Savoyen (südich von Evian/Genfer See). Les Gets, Colombiere, Aravis und Saisies stehen als Cols auf dem Zettel. 107 km, 3000 Höhenmeter. Wetterprognose: sonnig.
Lasst die Spiele beginnen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s