6. Tag / day 6

Also, ich kann stolz verkünden, dass ich in meinem leben wohl noch nie so kaputt wie in diesem moment war. Es standen zwar nur 93 km auf dem programm, doch die waren lang und hart. Zudem verkantete sich 3 km vor dem ziel meine kette völlig chaotisch und ich musste, umgeben von eifrig bis übereifrigen polizeibeamten den umwerfer abbauen, im das problem zu lösen.
Nun sind wir im rezeiky camp von luxor, genießen die sonne und freuen uns auf unseren freien tag morgen. Er ist bitter nötig.
Das ganze ist schon eine grenzerfahrung, und der körper wird ordentlich gefordert. Bin jetzt rund 780 km in sechs tagen bei einem ca. 27er schnitt gefahren. Und ich spüre jeden einzelnen kilometer.
Heute sind wir zunächst nach qina gefahren, wo wir dann auf das nildelta stießen. Entlang des nils ging es dann weiter richtung luxor, wobei wir tüchtig für aufregung sorgten. Das land ist plötzlich völlig anders. Nicht mehr die einsamkeit und weite der wüste, sondern die hektik der fruchtbaren nilregion. Überall standen aufregegte kinder und winkten und riefen. Sah teilweise aus wie bei der tour de france, war aber nicht immer lustig. Die kids können ganz schön aggressiv werden. Ich bekam einen fetten schlag auf die schulter, und hier und da flogen auch steine.
alles schmeckt und riecht zunehmenf nach afrika. Die luft, der boden, der nil, die hütten, die allgegenwärtigen und total nervigen fliegen, die menschen, der chaotische verkehr.
Morgen ist frei, und dann geht es richtung assuan, wo die fähre in den sudan auf uns wartet. Ja, wir werden wohl reinfahren, scheint alles ruhig zu sein.
Nun leg ich mich erstmal ab, denn erholung ist jetzt elementar. Morgen gibt’s ein paar bilder. Grüße an alle!

Arrived at luxor exhausted and very much looking forward to a day off tomorow. Gonna update this blog in english tomorrow and promise your guys pictures as well.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s